CIA - Certified Internal Auditors

Ziele von CIA ERFA-Tagungen

  • Der Hauptfokus soll auf dem Austausch über die praktische Auditarbeit liegen. Nur ein untergeordneter Teil soll die reine Wissensvermittlung mittels Fachreferaten einnehmen.
    Motto: Gestaltet für und von Certified Internal Auditors
  • Systematischer Erfahrungsaustausch, indem alle respektiv ein grosser Teil der ERFA-Tagungsteilnehmenden zum Tagungsthema eine 10-20min Präsentation (5-8 Folien) halten und kurz darlegen, wie sie es in der Praxis handhaben (z.B. die Berichterstattung, Prüfplanung, Risiko Einschätzungen, Handhabung von Beratungstätigkeiten durch Audit, Betrugsuntersuchungen etc., je nach Tagungsthema)
  • Ein wichtiger Bestandteil des Erfahrungsaustausches soll das Internationals Professional Practice Framework ( IIA Standards, Practice Advisories) bilden, sowohl als fachtheoretische Basis als auch zum Austausch über die Art und Weise der konkreten Umsetzung in der Praxis.

Aktivitäten 2020

DatumVeranstaltungOrt

25. November

 

New Ways of Audit Reporting

6 CPE

Zürich

 

CIA ERFA-Organisationsteam

Leitung: Jörg Dössekker, Julius Bär: Stellvertreter: René Balz, ZKB
Kassier / Finanzen: René Balz, ZKB
Teilnehmeradministration: Christoph Kienast, Coop; Stellvertreter
Gruppenworkshops: Diana Gut, KPMG

Die CIA ERFA kann auf weitere aktive Teilnehmende zählen, die fallweise zusätzliche Aufgaben übernehmen.

cia_erfa(at)hispeed.ch