Id D223610
Date 28.11.2022
Séminaire

Beschreibung:

Kostensenkungspotenziale, Qualitätssteigerung durch Konzentration auf Kernkompetenzen sowie der Gewinn an Flexibilität machen Outsourcing zu einem Dauerthema. Doch das Outsourcen ist nicht nur mit Chancen, sondern auch mit zahlreichen Risiken verbunden, was ein entsprechendes Outsourcing- und Revisions-Know-how unverzichtbar macht.

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage Auslagerungsprozesse zu begleiten und ausgelagerte Funktionen zu prüfen.

Seminarinhalte:

  • Outsourcing von A-Z
  • Prozess- und Partnerauswahl kritisch hinterfragen
  • Outsourcing-Vertrag professionell prüfen
  • Leistungserbringung effizient analysieren

Zielgruppe:

  • Erfahrene Prüfer und Fachspezialisten mit Berufserfahrung
  • Führungskräfte

Vorraussetzungen:

Keine

Referent:

Dr. Peter Wesel

Durée 1 jour
28.11.2022 (08:30 - 17:00)
7 CPE
Lieu online via Microsoft Teams
Max. nombre de personnes 20 Places libres 13
Prix Membres: CHF 650.00
Non-Membres: CHF 850.00
S'inscrire