Id D213425
Date 11.10.2021 jusqu'à 14.10.2021
Séminaire

Seminarziele:

Nach diesem viertägigen Training kennen Sie den Aufbau und die Arbeitsweise einer Revisionsabteilung sowie den Einsatz von Methoden und Techniken. Sie können hierauf systematisch bei der Planung und Durchführung von Revisionstätigkeiten mitwirken.

Seminarinhalte:

  • Kennenlernen der Grundfunktion der Internen Revision im Unternehmenskontext
  • Verstehen des Prozessmodells der Internen Revision mit den Hauptprozessen Planung aufstellen, Auftrag durchführen, Massnahmenumsetzung überwachen, Rechenschaft ablegen und kommunizieren
  • Beurteilung der eigenen Arbeit anhand regulatorischer und berufsständischer Vorgaben
  • Einordnung von Spezialisierungen und Rollenbildern
  • Anwendung von Grundlagen der Datenanalyse und der IT-Sicherheit
  • Bewusstsein für die Wichtigkeit von Geschäftssinn und Soft Skills

Modul 1: Die Interne Revision in ihrem Umfeld

Modul 2: Das Prozessmodell der Internen Revision

Modul 3: Berufsständische Vorgaben

Modul 4: Werkzeuge für den Revisionsalltag

Teilnehmerkreis:

  • Einsteiger Interne Revision, jüngere Mitarbeitende

Voraussetzungen:

  • Keine

Referent: Dr. Philipp Wilhelm

Durée 4 jours: 09:00-17:00 / 28 CPE
Lieu Klubschule Zürich-Altstetten
Vulkanplatz 8
8048 Zürich-Altstetten
Max. nombre de personnes 15 Places libres 9
Prix Membres: CHF 1'850.--
Non-Membres: CHF 2'150.--
S'inscrire