Id D223588
Datum 28.02.2022 bis 01.03.2022
Seminar

Beschreibung:

Sind Sie fit in General IT-Audit Controls um prozessorientiert Kernaspekte direkt mit zu prüfen?

Dieses Seminar zeigt Ihnen die Risiken beim Einsatz von innovativen IT-Technologien auf, wie diese Risiken durch die klassischen IT-Prüfungsthemen abgedeckt werden und welche Fragestellungen sich für ein Unternehmen ergeben. Für jeden Themenblock werden Sie IT-Prüfungsfragen behandeln und es werden Ihnen Risikogrundlagen zur Verfügung gestellt, damit Sie bei der Prüfung der Geschäftsprozesse Prüfungsschritte selbstständig durchführen können.

Seminarinhalte:

  • Geschäftsprozesse und dazugehörige Anwendungen
  • Steuerungs- und Betriebsmodell im IT-Betriebsumfeld
  • IT-Sicherheit, Behandlung der Schutzziele Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Integrität
  • Risiken im Umfeld neuer Technologien wie Blockchain, Smart Contracts, Robotic Process Automation (RPA) und künstliche Intelligenz
  • Identitäts- und Berechtigungsmanagement für technische Robot Process Automation (RPA),
  • Software Engineering, Code Reviews, RPA Algorithmen
  • Berechtigungs-Management
  • Outsourcing und Lieferanten-Management
  • Individuelle Datenverarbeitung (z.B. Access-Datenbanken und Excel)

Zielgruppe:

  • Einsteiger Interne Revision, jüngere Mitarbeitende
  • Erfahrene Prüfer und Fachspezialisten mit Berufserfahrung
  • Führungskräfte

Vorraussetzungen:

Keine

Referent:

Nikolai Hombach

Dauer 2 Tage
28.02.2022 (09:00 - 17:00)
01.03.2022 (09.00 - 17:00)
14 CPE
Standort virtuell Microsoft Teams
Max. Teilnehmeranzahl 20 Verfügbare Plätze: 18
Preis Mitglieder: CHF 1'180.00
Nicht-Mitglieder: CHF 1'380.00
Jetzt anmelden