Id D223611
Datum 05.05.2022 bis 06.05.2022
Seminar

Beschreibung:

Starke Risikoschwankungen, deren globale Vernetzungseinflüsse und kürzere Produktzyklen in der die Unternehmensgeschäftsmodelle stark beeinflussenden Umwelt verlangen nach einer zeitnahen und vorausschauend agierenden Revision.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die Revisionsplanungszyklen dynamisch gestalten können und dies auch effektiv in der Revisionspraxis umsetzen.

Seminarinhalte:

  • Gestaltung von dynamischen Revisionszyklen
  • Prüfungsplanung entsprechend den veränderten Marktbedingungen
  • Schaffung eines qualitativen institutionalisierten Continuous Auditing Ansatzes
  • Herausforderungen und Umsetzung der rollierenden Prüfungsplanung in der Praxis

Zielgruppe:

  • Einsteiger Interne Revision, jüngere Mitarbeitende
  • Erfahrene Prüfer und Fachspezialisten mit Berufserfahrung
  • Führungskräfte

Voraussetzungen:

Keine

Referent:

Dr. Dominik Förschler

Dauer 2 x 1/2 Tag
05.05.2022 (08:30 - 12:00)
06.05.2022 (08:30 - 12:00)
7 CPE
Standort virtuell via Zoom
Max. Teilnehmeranzahl 20 Verfügbare Plätze: 20
Preis Mitglieder: CHF 650.00
Nicht-Mitglieder: CHF 850.00
Jetzt anmelden